Schminkraum Bad

Make-up-Aufbewahrung im Badezimmer: Display, Schränke oder Tabletts

Sie können Make-up an vielen Orten aufbewahren. In Ihrem Schlafzimmer, in einer Schublade oder auf Ihrem Nachttisch. Aber auch die Aufbewahrung von Make-up im Badezimmer ist ein beliebter Ort. Wenn Sie aus der Dusche kommen, können Sie Ihr Make-up für den Tag in einem unserer Make-up Organizer auswählen und auftragen. Das spart an einem geschäftigen Vormittag eine Menge Zeit.

Ihr Make-up in einem Make-up-Display ausstellen

Was sind praktische Make-up-Organizer für das Badezimmer? Wenn Sie ein Make-up-Fanatiker sind und Ihre Lippenstifte, Lidschattenpaletten und Puder ordentlich präsentieren möchten, dann ist ein Make-up-Display genau das Richtige für Sie. Da die meisten Displays durchsichtig sind, können Sie immer genau sehen, wo Sie Ihre Kosmetika aufbewahrt haben. Dieser Make-up-Halter von Stackers zum Beispiel macht sich gut auf dem Waschbecken oder einem niedrigen Schrank im Badezimmer. Ein Drehteller von UMBRA kann aber auch praktisch sein, wenn Sie nicht viel Platz haben, Ihr Make-up aber trotzdem gut sichtbar aufbewahren wollen. Da es auch große Schminkdisplays zu kaufen gibt, können Sie sogar Pinsel in den Halterungen aufbewahren. Das sind echte Multifunktions-Organizer.

Stapelung mit Make-up-Schränken

Ein äußerst praktischer Organizer ist auch ein Make-up-Schrank. Die Schminkschränke sind stapelbar, so dass Sie die Menge des Stauraums selbst bestimmen können. Darüber hinaus bieten die verschiedenen Schubladen in den Schränken Platz zum Sortieren. So können Sie Ihr Augen-Make-up, Gesichts-Make-up und Lippen-Make-up ganz einfach sortieren. Das Praktische an einer Kommode ist, dass man in ihr nicht nur Make-up, sondern auch Schmuck aufbewahren kann. Da die Schränke flach sind, ist oben oft noch Platz für eine Lesebrille oder eine Pinzette, so dass man wirklich alle Kosmetika an einem Ort unterbringen kann.

Schaffen Sie sich Ihre eigene Make-up-Aufbewahrung mit Schminkschalen

Wenn Sie nicht so viele Schminkprodukte haben oder eine Ablage für kleine Accessoires wie Schwämme oder Nagellacke suchen, ist ein kleines Schminktablett eine gute Lösung. Da es sich um separate Ablagefächer handelt, können Sie sie miteinander kombinieren, um Ihren eigenen Organizer zu erstellen. Die Aufbewahrung von Make-up im Badezimmer war noch nie so einfach! Außerdem gibt es einen Stauraum für Wattepads und Wattestäbchen. Kaufen Sie separate Halter für Wattestäbchen oder entscheiden Sie sich für Make-up-Organizer, die sowohl für Wattestäbchen als auch für Discs Platz bieten.

Auf Reisen und zum Mitnehmen: eine Schminktasche

Natürlich können Sie auch nach Make-up-Behältern aus einem bestimmten Material suchen. Wir haben zum Beispiel stabile Make-up-Organizer aus Holz und Bambus oder Sie können Ihr Make-up im Badezimmer mit den luxuriösen Marmor-Organizern von iDesign Dakota aufbewahren. Wenn Sie auf Reisen sind und Ihr eigenes Make-up mitnehmen möchten, sind Schminktaschen immer praktisch, um sie zur Hand zu haben.

Organisation des Badezimmers

Welche Art von Organizer werden Sie verwenden, um Ihr Make-up im Badezimmeraufzubewahren? Wenn Sie sich noch nicht entscheiden können, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf die Fotos unserer zufriedenen Kunden. Dort können Sie sehen, wie So Clever-Kunden ihre Organizer zu Hause verwenden. Wer weiß, vielleicht werden Sie ja inspiriert, Ihr ganzes Haus zu organisieren!