Keine Zeit zu verlieren? 5 Aufbewahrungsprojekte, die überhaupt keine Zeit kosten

29 September 2020
durch Iris

Wahrscheinlich kennen Sie die Situation: Ihr Haus ist ein einziges Chaos, aber Sie sind einfach viel zu beschäftigt, um etwas dagegen zu tun. Und weil man so wenig Zeit hat, wird das Aufräumen immer wieder aufgeschoben.... Wir haben für Sie eine Liste mit 5 Aufbewahrungsprojekten zusammengestellt, die Sie innerhalb von 30 Minuten erledigen können. Ideal, denn ein organisiertes Haus bedeutet automatisch auch Ruhe im Kopf. Zennnn!

Aufbewahrungsprojekt 1: Werfen Sie Ihre Müllschublade auf den Kopf

Jeder hat eine: eine Gerümpelschublade. Schubladen enthalten in der Regel allerlei Kleinkram und sind oft bis zum Rand gefüllt. Verbringen Sie nur 30 Minuten damit, diese Schublade zu organisieren, und wir wetten, dass Sie viel Freude daran haben werden! Aber wo soll man anfangen?

  • Nehmen Sie den gesamten Inhalt der Schubladen heraus und entscheiden Sie, was mitgenommen werden kann und was nicht. Wenn sich Ihre Müllschublade in der Küche befindet, sollte sie nur Dinge enthalten, die Sie tatsächlich in der Küche verwenden.
  • Kaufen Sie Schubladenorganisatoren in verschiedenen Größen und Formen, um Ordnung in Ihre Schublade zu bringen. So finden Sie Ihre Kleinigkeiten immer schnell wieder!
  • Haben Sie eine Menge elektronisches Zubehör in Ihrer Schublade? Legen Sie dann auch dafür eine separate Schublade oder Aufbewahrungsbox an und stellen Sie sie ins Wohnzimmer oder Büro. Mit Kabelorganisatoren können sich alle Kabel und Leitungen nicht mit anderen losen Gegenständen verheddern.

kabel organizers

Speicherprojekt 2: Erinnerungen an einem Ort aufbewahren

Von geschätzten Familienfotos bis hin zu unersetzlichen Kunstwerken der Kinder - besondere Erinnerungen sollten in Ehren gehalten werden!

  • Nehmen Sie sich jedes Mal ein paar Minuten Zeit, um Ihre Fotos anzuschauen, und ordnen Sie sie dann nach Datum oder Anlass. Dies wird das Auffinden von Fotos von nun an wesentlich erleichtern.
  • Entscheiden Sie sich für spezielle Aufbewahrungsboxen oder -mappen, in die Sie immer wieder neue Seiten einfügen können, um in Zukunft noch mehr Erinnerungen zu speichern.
  • Gehen Sie mit Ihrem Kind die Kunstwerke durch und treffen Sie eine Auswahl, die Ihnen am meisten bedeutet. Auf diese Weise haben Sie alle Ihre schönsten Erinnerungen an einem Ort.

Mehr lesen
Was bewirkt das Aufräumen in Ihrem Gehirn?

Aufbewahrungsprojekt 3: Legen Sie Ihre Post und Zeitschriften weg

Zeitschriften, Magazine und Post können sich in Ihrer Wohnung schnell stapeln. Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um ein praktisches Aufbewahrungssystem für diese Dinge zu schaffen!

  • Verwenden Sie ein Regal, um den Überblick zu behalten. Legen Sie die neuesten Ausgaben Ihrer Lieblingszeitschriften in das Regal, und recyceln oder spenden Sie den Rest. Ein guter Richtwert ist die Aufbewahrung von Zeitschriften für bis zu sechs Monate.
  • Wenn Sie einen bestimmten Artikel oder eine Geschichte über diesen Zeitraum hinaus aufbewahren möchten, reißen Sie die Seite heraus oder schneiden Sie sie aus und bewahren Sie sie auf. Es ist nicht nötig, das ganze Thema aufzubewahren. Das spart nach einer Weile eine Menge Platz!

post magazines organizer


Aufbewahrungsprojekt 4: Einen Raum im Haus für die ganze Familie schaffen

Schaffen Sie einen Ort im Haus, an dem die Kommunikation in der Familie gut funktioniert.

  • Schaffen Sie einen Ort im Haus, an dem sich die ganze Familie häufig aufhält, z. B. in der Küche oder im Hausflur. Hängen Sie hier einen Kalender auf, in dem Sie die Aktivitäten aller Familienmitglieder (wöchentlich oder monatlich) farblich markieren können. Hängen Sie dort auch eine magnetische Pinnwand mit Notizen, Fotos und Aufgabenlisten auf. Verwenden Sie die gleichen Farbcodes, um die eingehende Post für alle im Haushalt zu organisieren.
  • Vergessen Sie nicht, einen Platz für Bücher oder Pakete einzurichten, die zurückgeschickt werden müssen, oder für Quittungen, die für die Abholung von Bestellungen benötigt werden.
  • Es ist auch möglich, Schlüssel an dieser Stelle aufzubewahren. Verwenden Sie dazu einen Schlüsselhalter, damit Sie alle Schlüssel bequem aufhängen können.

opbergen voor het hele gezin


Aufbewahrungsprojekt 5: Verleihen Sie Ihrem Waschbeckenschrank ein neues Gesicht

Wenn man gerade erst mit dem Putzen anfängt, möchte man keine Zeit mit der Suche nach dem einen Fensterspray verschwenden, das ganz hinten im Waschbeckenschrank versteckt ist. Eine geschickte Einteilung Ihres Spülenschranks wird Ihnen in Zukunft viel Zeit ersparen!

  • Wenn Sie sich für ein hängendes Aufbewahrungssystem entscheiden, können Sie Reinigungsmittel einfach an einer Schranktür aufhängen oder an der Wand befestigen. Ideal, um all Ihre Reinigungsmittel aufzubewahren und sie gleichzeitig griffbereit zu haben.

opruimen gootsteenkastje

Möchten Sie über die neuesten Blogs auf dem Laufenden bleiben? Scrollen Sie nach unten, um sich für unseren Newsletter anzumelden!

Quelle: Unsplash
blog-newsletter-title
blog-newsletter-text
Sei der erste der einen Kommentar schreibt....
Schreibe einen Kommentar