Tipps zur Aufbewahrung: Clever reisen, egal wohin die Reise geht

8 Juli 2021
durch So Clever

Haben Sie schon Ihren Urlaub gebucht? Egal, ob Sie dieses Jahr einen Städtetrip oder einen Strandurlaub machen, wir helfen Ihnen mit praktischen Aufbewahrungstipps für jede Art von Urlaub auf die Sprünge.

Tipps für Städtereisende

Flanieren, von Terrasse zu Terrasse hüpfen und neue Orte entdecken - so schön kann eine Städtereise sein. Ihr Städtetrip wird sicher nicht viel länger als eine Woche dauern, also wollen Sie Ihre Zeit optimal nutzen. Sie werden also keine Zeit haben, Ihren Koffer auszupacken. Kein Grund zur Sorge! Denn Sie müssendiesen Organizer nur aufklappenund schon wird Ihr Koffer zum Kleiderschrank! Ideal! Extra-Tipps: Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Kleidung nach der KonMari-Methode falten, um Platz zu sparen. Kaufen Sie ein Reiseset mit kleinen Fläschchen für Ihre Flüssigkeiten, so dass Ihr Handgepäckkoffer ausreicht!

Tipps für den Abenteurer

Sind Sie eher ein Naturliebhaber? Oder haben Sie vor, viel aktiv zu sein? Egal, ob Sie gerne wandern oder klettern, diePackwürfel sind dafür ideal. Vor der Reise kategorisieren Sie Ihre verschiedenen Kleidungsstücke in den verschiedenen Würfeln, so dass Sie schnell einen Würfel in einer anderen Tasche mitnehmen können, z. B. wenn Sie vom Rucksack zum Tagesrucksack wechseln. Wenn man aus dem Rucksack lebt, sind die Würfel fast schon eine Notwendigkeit, denn so bleibt alles geordnet und man findet seine Sachen immer wieder. Auch ein Reiseportemonnaie kann hier eine gute Ergänzung sein, in dem Sie zumindest Ihren Reisepass, wichtige Papiere und Devisen ordentlich aufbewahren können.

Tipps für Sonnenanbeter

Ziehen Sie es vor, in einem All-inclusive-Resort mit leckerem Essen zu wohnen, wo Sie am liebsten den ganzen Tag auf einer Sonnenliege verbringen? Wir haben für Sie gesorgt! An diesen Feiertagen macht es wirklich unglaublich viel Spaß, sich abends herauszuputzen und zu verkleiden. Dieses Reiseetui von Stackers zum Beispiel hält Ihren gesamten Schmuck zusammen, sorgt aber dafür, dass er sich nicht verheddert. So können Sie den Organizer auch mit an den Strand oder ins Schwimmbad nehmen, wo Sie Ihren Schmuck vor dem Schwimmen ordentlich aufbewahren können.

Tipps für den Autoreisenden

Sie reisen dieses Jahr nicht mit dem Flugzeug, sondern mit dem Auto? Damit Ihr Urlaub im Auto reibungslos abläuft, haben wir einige praktische Auto-Organisatoren! Da gibt es zum Beispiel den Mülleimer im Auto oder einen praktischen Kopfstützenhaken! Um Ihre Lebensmittel im Auto frisch zu halten, sind natürlich auch unsere Frischhalteklammern unverzichtbar.

Tipps für den Camper

Gehen Sie campen? Egal, ob Sie in einem luxuriösen Bungalow "glampen" oder sich im Zelt richtig verausgaben, dieser hängende Kulturbeutel ist immer praktisch! Vor allem, wenn man nicht viel Platz im Bad hat, um seine Sachen zu verstauen. Wenn Sie keinen Kleiderschrank haben, sind natürlich auch Packwürfel ideal, insbesondere dieser spezielle Packwürfel für Unterwäsche.

Tipps für Stubenhocker

Bleiben Sie zu Hause? Dann machen Sie sich daran, Ihren Kühlschrank und Ihre Gefriertruhe auf Vordermann zu bringen, damit Sie köstlichen selbstgemachten Eistee und andere selbstgemachte Kreationen genießen können. Gerade jetzt im Urlaub haben Sie die Zeit, den einen Ärgernis-Punkt in Ihrer Wohnung in Angriff zu nehmen, sei es die Gerümpelschublade, der Kleiderschrank oder die Speisekammer. In diesem Blog erfahren Sie, welche 5 Projekte Sie innerhalb von 30 Minuten erledigen können!

blog-newsletter-title
blog-newsletter-text
Sei der erste der einen Kommentar schreibt....
Schreibe einen Kommentar